Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen


LINKE fordert Erhöhung des Kurzarbeitergeldes auf 90 Prozent und 500 Euro Zuschlag für systemrelevante Berufsgruppen

Harzkreis/Berlin. Der Bundestag hat mit breiter Mehrheit einen Nachtragshaushalt über 156 Milliarden Euro beschlossen, der zudem weitere Garantien in Höhe von 600 Milliarden vorsieht. Dazu erklären der LINKE-Bundestagsabgeordnete Jan Korte und die Harzer Kreisvorsitzende Evelyn Edler: "DIE LINKE hat sich als Opposition mit eigenen... Weiterlesen


LINKE-Bundestagsabgeordneter Jan Korte appelliert an die Bevölkerung im Harzkreis: „Zuhause bleiben ist ein Akt der Solidarität mit denen, die es nicht können“

Harzkreis/Berlin. Der Erste Parlamentarische Geschäftsführer und LINKE-Bundestagsabgeordnete Jan Korte appelliert an die Bevölkerung im Harzkreis, den Empfehlungen der Experten zum Schutz der Gesundheit Folge zu leisten, Abstand zueinander zu wahren und nur für dringende Erledigungen aus dem Haus zu gehen. „So die Verbreitung des Corona-Virus... Weiterlesen


Bundestags-LINKE setzt Unterstützung für den guten Zweck im Harzkreis fort

Harzkreis/Berlin. Auch im Jahr 2020 setzt der aus Abgeordneten der LINKEN-Bundestagsfraktion bestehende Fraktionsverein seine finanzielle Unterstützung für Vereine und Initiativen im Harzkreis fort. Wie der LINKE-Abgeordnete Jan Korte, der im Bundestag die Regionen Anhalt und Harz vertritt, und die Kreisvorsitzende Evelyn Edler mitteilen, hat... Weiterlesen


Harzer LINKE zum Internationalen Frauentag 2020: „Benachteiligung von Frauen bei Löhnen und Renten endlich beenden“

Harzkreis/Berlin. Anlässlich des diesjährigen Weltfrauentags am 8. März, der auch in der Harzregion mit zahlreichen Veranstaltungen begangen wird, erklären der Bundestagsabgeordnete Jan Korte, die Kreisvorsitzende Evelyn Edler und die Landtagsabgeordnete Monika Hohmann im Namen der Harzkreis-LINKEN: "Auch 109 Jahre nach dem ersten international... Weiterlesen


Stadtrat Wernigerode gedenkt verstorbenem Kommunalpolitiker Wilfried Pöhlert

Wernigerode. Mit einer Gedenkminute haben die Mitglieder des Wernigeröder Stadtrates auf ihrer jüngsten Ratssitzung am 27. Februar dem kürzlich verstorbenen ehemaligen Stadtrat Wilfried Pöhlert gedacht. Zum Auftakt der Stadtratssitzung würdigte Stadtratspräsident Uwe-Friedrich Albrecht Pöhlerts kommunalpolitisches Engagement im Benzingeröder... Weiterlesen


Dieter Bergt

STOPP DEFENDER 2020

Am 25.02.2020 protestierte DIE LINKE mit einem Info-Stand auf dem Fischmarkt in Halberstadt unter dem Motto: „Kein Kriegsmanöver in Europa! Stoppt Defender 2020“ gegen das US-Manöver. An der Demo beteiligten sich auch Mitglieder von AUFSTEHEN mit eigenem Infomaterial. Die Veranstaltung wurde durch Ruth Fiedler, stellv. Vorsitzende des... Weiterlesen


Zeugnisse beeindruckender Zeitgeschichte und Ausstellungen in der Moses Mendelssohn Akademie

Harzkreis. Weit über die Grenzen der Harzregion hinaus bekannt ist die 1995 in Halberstadt gegründete Moses Mendelssohn Akademie (MMA), die als Internationale Begegnungsstätte ein vielfältiges Tagungs-, Seminar- und Veranstaltungsprogramm bietet. Davon konnte sich der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE im Deutschen... Weiterlesen


Halberstädter bewegt steigende Altersarmut und Rentenbesteuerung

Halberstadt. Die steigende Altersarmut unter vielen Neurentnern und die zunehmende Besteuerung von Renten brennen vielen Halberstädtern unter den Nägeln, so das Fazit des Ersten Parlamentarischen Geschäftsführers der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, Jan Korte, der auf Einladung des Halberstädter Oberbürgermeisters Andreas Henke kürzlich die... Weiterlesen


LINKE macht Umgang von AMEOS mit Betriebsräten zum Thema im Bundestag

Harzkreis/Berlin. Der Arbeitskampf der AMEOS-Beschäftigten in Sachsen-Anhalt um einen Tarifvertrag und der vielfach kritisierte Umgang des Klinik-Konzerns mit den Beschäftigten und Betriebsräten haben den Deutschen Bundestag erreicht. Wie der Erste Parlamentarische Geschäftsführer und LINKE-Bundestagsabgeordnete Jan Korte mitteilt, machte die... Weiterlesen


Neue Ausschussbesetzung im Stadtrat Wernigerode: LINKE-Ratsfraktion benennt Ausschussmitglieder

Wernigerode. Ganze vier Ratssitzungen seit der Konstituierung des Wernigeröder Stadtrates im Juli 2019 brauchte es, bis sich die drei Mitglieder zählende AfD-Fraktion zerstritten hat und durch den Ausschluss eines Mitgliedes auf zwei Mandate geschrumpft ist. Mit der nun veränderten Stärke der sechs im Stadtrat vertretenen Fraktionen geht eine... Weiterlesen


Wenn Sie etwas bewegen und verändern wollen,

dann kommen Sie in DIE LINKE.
Wir brauchen viele Neue – gönnen Sie sich etwas Neues!

Mitmachen, Mitglied werden!