Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Dr. Karsten Lippmann auf Platz 6 der Landesliste gewählt

Am vergangenen Samstag hat DIE LINKE. Sachsen-Anhalt die Kandidat:innenliste zur Bundestagswahl aufgestellt. Unter strengen Hygieneauflagen konnten im CCe-Kulturhaus Leuna 10 Plätze besetzt werden. Mit 88,9% wurde der 1. Parlamentarische Geschäftsführer der Bundestagsfraktion, Jan Korte, auf Listenplatz 1 gewählt. Gefolgt von Petra Sitte, Birke Bull-Bischoff und Matthias Höhn. Der fünfte Platz ging an die Hallenser Stadträtin Anja Krimmling-Schoeffler.  Um den sechsten Platz bewarben sich im ersten Wahlgang vier Männer, sodass es eine Stichwahl zwischen Dr. Karsten Lippmann und David Schliesing entscheiden musste. Mit 50,5% entschieden sich die Vertreter:innen für unseren Kandidaten aus dem Harzkreis. Dabei punktete er vor allem „mit seinem hohen analytischen Sachverstand gepaart mit Witz und Humor“ wie Andreas Henke in seiner Fürsprache betonte.


Wenn Sie etwas bewegen und verändern wollen,

dann kommen Sie in DIE LINKE.
Wir brauchen viele Neue – gönnen Sie sich etwas Neues!

Mitmachen, Mitglied werden!