Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Matthias Korwitz

Monika Hohmann unterstützt Stecklenberger Feuerwehr mit Spende

Thale/Stecklenberg. Aus Anlass des Internationalen Tages der Feuerwehrleute besuchte die Harzer LINKE-Landtagsabgeordnete Monika Hohmann kürzlich die Freiwillige Feuerwehr im Thalenser Ortsteil Stecklenberg und überreichte im Beisein der LINKEN-Kommunalpolitiker Birgit Robold, Maik Fye und Frank Schubert eine 200 Euro-Spende an Ortswehrleiter Patrick Müller, Rainer Braune, Roswitha Weißenborn sowie weitere anwesende Mitglieder des Feuerwehr-Fördervereins.

Für ihr neues Projekt, die Anschaffung eines Quads , welches später für alle Wehren der Stadt Thale und seinen Ortsteilen zur Verfügung stehen wird, soll die Finanzspritze der Landtagsabgeordneten verwendet werden. „Die zunehmenden Waldbrände, die schleppende Förderung der Feuerwehren, der große Sanierungs- und Investitionsstau in Technik und Gerätehäuser erfordern weitere Hilfen. Es braucht eine echte Würdigung des Ehrenamtes“, betont Hohmann und verspricht sich auch weiterhin auf allen Ebenen für die Belange der Kameradinnen und Kameraden in den Dörfern und Städten der Region einzusetzen.

Zum Hintergrund der Spendentätigkeit von Monika Hohmann:  Der "Solidarfonds“ der LINKEN-Landtagsfraktion finanziert sich und seine Aktivitäten aus den Spenden aller LINKEN-Landtagsabgeordneten. Er wurde bereits 1995 von der PDS-Fraktion gegründet, um vor allem Projekte der Kinder- und Jugendarbeit, der Selbsthilfe, der Freien Wohlfahrtspflege, Kultur und Sport zu fördern. Auch Monika Hohmann spendet seit dem Beginn ihrer Landtagsmitgliedschaft im Jahr 2011 monatlich einen Teil ihres Einkommens für den guten Zweck an den Solidarfonds, um das Ehrenamt und die Vereine der Harzregion zu unterstützen. Weitere Infos gibt es auf: www.monika-hohmann.de.


Wenn Sie etwas bewegen und verändern wollen,

dann kommen Sie in DIE LINKE.
Wir brauchen viele Neue – gönnen Sie sich etwas Neues!

Mitmachen, Mitglied werden!