Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Frank Schwarz
Linksfraktion, Jan Korte

Jan Korte informiert: Preis für seniorenfreundliche Onlinewelt gesucht

 

Harzkreis. Aus Anlass des 13. Deutschen Seniorentages wird der "Goldene Internetpreis 2021" verliehen, mit dem Initiativen von engagierten Menschen und Kommunen ausgezeichnet werden, die ältere Menschen beim sicheren Einstieg und Verwendung der Onlinewelt unterstützen.

Der LINKE-Bundestagsabgeordnete Jan Korte ermuntert ausdrücklich Initiativen aus der Harzregion, sich mit ihren Ideen und Projekten bis zum 15. Mai 2021 zu bewerben, teilt sein Mitarbeiter Christian Härtel aus dem Bundestagsbüro mit.

Korte: "Der Goldene Internetpreis 2021 zeichnet Beiträge in den drei Kategorien: 1. "Digitale Teilhabe – Menschen in Zeiten von Corona unterstützen!", 2. "Internet für alle – die Vielfalt der Zielgruppen!" und 3. "E-Government – die Vielfalt kommunaler Beteiligung über digitale Wege!" aus. Zudem wird der Sonderpreis der Deutschen Telekom "Respektvoll – aktiv für einen fairen Umgang im Netz!" verliehen."

Zu den Kategorien führt der Linkspolitiker weiter aus: "Durch die Corona-Pandemie drohen viele Menschen digital abgehängt zu werden. Besonders Seniorinnen und Senioren zu Hause oder in Pflege- und Seniorenheimen haben oftmals nicht die Möglichkeit, digitale Medien zu nutzen. Viele technische und finanzielle Hürden müssen genommen werden
und es fehlt häufig jemand, der digitale Chancen im Alltag älterer Menschen aufzeigt.

Viele Kommunen stellen ihre öffentliche Verwaltung immer mehr auf E-Government um. Mit moderner, elektronischer Kommunikation sollen Amt und Mensch schneller und besser zueinanderfinden. Doch wie nehmen die Kommunen die älteren Bürgerinnen und Bürgern dabei mit?

Gesucht werden Projekte und Initiativen, die diese Hürden nehmen und ältere Menschen in Krisenzeiten nachhaltig und praktisch unterstützen. Weitere Infos zum Wettbewerb finden Interessierte auf: www.goldener-internetpreis.de, teilt Korte abschließend mit.


Wenn Sie etwas bewegen und verändern wollen,

dann kommen Sie in DIE LINKE.
Wir brauchen viele Neue – gönnen Sie sich etwas Neues!

Mitmachen, Mitglied werden!