Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bundestags-LINKE setzt Unterstützung für den guten Zweck im Harzkreis fort

Harzkreis/Berlin. Auch im Jahr 2020 setzt der aus Abgeordneten der LINKEN-Bundestagsfraktion bestehende Fraktionsverein seine finanzielle Unterstützung für Vereine und Initiativen im Harzkreis fort. Wie der LINKE-Abgeordnete Jan Korte, der im Bundestag die Regionen Anhalt und Harz vertritt, und die Kreisvorsitzende Evelyn Edler mitteilen, hat der Fraktionsverein kürzlich drei Anträge aus dem Harzkreis positiv entschieden.

So erhalten der Unabhängige Frauenverband im Landkreis Harz e.V. (250 Euro), der Förderverein Gedenkstätte Langenstein-Zwieberge e.V. (500 Euro) und das Kart-Slalom-Team Harzgerode e.V. (300 Euro) zur Unterstützung ihrer Vereinstätigkeit und zur finanziellen Unterstützung aktueller Projekte und Vorhaben. „Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die Vereinsarbeit ehrenamtlich Engagierter in unserer Region mit diesen Finanzspritzen regelmäßig zu unterstützen“, erklären der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der Bundestagsfraktion und die Kreisvorsitzende.

Im Harzkreis konnten durch den Fraktionsverein der Bundestags-LINKEN in der zurückliegenden Zeit bereits der SV Fortschritt Veckenstedt, der Theaterverein  Güntersberge, das Heimatmuseum Dedeleben (Huy), das Theater Fairytale (Thale), die Sportgruppe blinder und sehbehinderter Sportler des TSG GutsMuths (Quedlinburg) und das Halberstädter Drachenfest eine finanzielle Unterstützung erfahren.

Der "Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V." finanziert sich und seine Aktivitäten aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden der LINKEN-Bundestagsabgeordneten. Er wurde gegründet, um vor allem Projekte der Kinder- und Jugendarbeit, der Selbsthilfe, der Freien Wohlfahrtspflege, Kultur und Sport zu fördern. Aus dem Solidarfonds der Bundestagsfraktion, in den Jan Korte einen Teil seines monatlichen Einkommens spendet, konnten seit Beginn dieser Wahlperiode im Herbst 2017 in seinen Wahlkreisen Anhalt und Harz bereits über 22.000 Euro an Projekte und Vereine ausgereicht werden. Weitere Infos dazu gibt es auf www.jankorte.de und www.fraktionsverein.de.


Wenn Sie etwas bewegen und verändern wollen,

dann kommen Sie in DIE LINKE.
Wir brauchen viele Neue – gönnen Sie sich etwas Neues!

Mitmachen, Mitglied werden!