Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Schulen können sich für den Anne-Frank-Tag 2023 anmelden

Harzkreis. Ab sofort können sich Schulen für den „Anne-Frank-Tag 2023“ anmelden. Darüber informieren die Harzer LINKE-Landtagsabgeordneten Monika Hohmann und Andreas Henke, die die Schulen im Harzkreis dazu ermuntern möchten, sich für den bundesweiten Aktionstag anzumelden.

Hohmann und Henke erklären weiter: „Seit 2017 führt das Anne Frank Zentrum jedes Jahr an Anne Franks Geburtstag, am 12. Juni, den Anne Frank Tag durch. Der bundesweite Aktionstag soll an den teilnehmenden Schulen das Engagement für eine demokratische Gesellschaft stärken. MEHR...

Harzkreis: Bis zum 12. Februar für den Clara-Zetkin-Frauenpreis bewerben!

Harzkreis. Die Bundespartei der LINKEN lobt anlässlich des Frauentages 2023 zum dreizehnten Mal den Clara-Zetkin-Frauenpreis aus, mit dem herausragende Leistungen von Frauen in Gesellschaft und Politik gewürdigt werden, darüber informieren die regionalen LINKEN-Abgeordneten Monika Hohmann und Andreas Henke (beide Landtag) und Jan Korte (Bundestag). MEHR...

Die explodierenden Preise bringen uns in existenzielle Sorgen. Viele Menschen haben Rechtsansprüche auf staatliche Gelder, ohne sie zu beantragen. Wir haben die aus unserer Sicht wichtigsten Leistungen zusammengetragen. MEHR...

Strukturreform darf Krankenhaus-Landschaft im Harzkreis nicht gefährden!

Harzkreis. Die von der SPD/Grünen/FDP-Bundesregierung und Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach geplante Krankenhausstrukturreform lassen auch in der Harzregion die Alarmglocken schrillen.

Der regionale LINKE-Bundestagsabgeordnete Jan Korte warnt vor weiteren Kahlschlägen in der Krankenhauslandschaft in Flächenländern wie Sachsen-Anhalt. MEHR...

Bundestags-LINKE unterstützt Offenen Kanal Wernigerode mit Spende

Harzkreis. Der Förderverein der LINKEN-Bundestagsfraktion und der sachsen-anhaltische Bundestagsabgeordnete Jan Korte gehören seit vielen Jahren zu den Unterstützern des Ehrenamtes und der Förderung des Vereinslebens in der Region. Zu den jüngst Geförderten gehört der Offene Kanal Wernigerode. Der eingetragene Verein hatte einen Antrag auf finanzielle Unterstützung gestellt, der in Höhe von 800 Euro positiv beschieden wurde. MEHR...

DIE LINKE. Harz unterstützt die Streikenden bei Hasseröder

Am 29. November standen alle Bänder der Hasseröder Brauerei in Wernigerode still. „Die Brauer sind sauer“- unter diesem Motto rief die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätte zum Warnstreik bei Hasseröder auf. Richtig so! Deswegen machten sich auch unsere Kreisvorsitzenden Maika und Alex zusammen mit Matthias Korwitz auf dem Weg um ab 5:00 Uhr morgens die Beschäftigten zu unterstützen. Vor Ort war bereits unser Wernigeröder Stadtrat und Hasseröder Urgestein Thomas Schönfelder  MEHR...

Energietour der Bundestagsfraktion macht Halt in Wernigerode

Am 28. November war DIE LINKE in Wernigerode von Weitem gut sichtbar. Von 11:00 bis 15:00 Uhr konnte man unsere Landtagsabgeordneten Monika Hohmann und Andreas Henke am Aktionsstand der Bundestagsfraktion am Bahnhof treffen, Fragen stellen oder auch mal Frust ablassen. MEHR...

Jan Korte: Lohnforderungen der Metall- und Elektrobeschäftigten mehr als berechtigt

Landkreis. Die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie kämpfen in den aktuellen Tarifverhandlungen für Lohnerhöhungen, mit denen der höchsten Inflation seit Jahrzehnten wirksam begegnet werden kann. Von politischer Seite erhalten sie dafür unter anderem durch DIE LINKE und deren sachsen-anhaltischen Bundestagsabgeordneten Jan Korte Unterstützung. MEHR...


DIE LINKE Kreisverband Harz

Wenn Sie etwas bewegen und verändern wollen,

dann kommen Sie in DIE LINKE.
Wir brauchen viele Neue – gönnen Sie sich etwas Neues!

Mitmachen, Mitglied werden

Die aktuelle Ausgabe des Info-Blattes "Harzlaut" des LINKEN-Kreisverbandes ist ab sofort in der Regionalgeschäftsstelle Halberstadt und in den Bürgerbüros Quedlinburg und Wernigerode erhältlich.

Schwerpunkte dieser Ausgabe sind u.a.: KV Harz informiert & Berichte von der 2. Tagung 8 .KPT; M. Hohmann: Landtagsfraktionstour in Thale; J. Korte, MdB: Lohnforderungen der Metall- und Elektrobeschäftigten mehr als berechtigt; Postmappe: Adelaida Bravo zu Gast im Frauenzentrum “Lilith“ in Halberstadt; Postmappe & „Harzlautsplitter“. zur Ausgabe


Demokratisierung der Türkei und Progressive Alternativen

Frankfurt, 03.02.2023: Info- und Diskussionsveranstaltung im Vorfeld der anstehenden Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in der Türkei Weiterlesen

Welt im Widerhall oder war das eine Plastiktüte?

Hamburg, 03.02.2023: Lesung mit Manja Präkels Weiterlesen

Luanas Schwur

Köln, 02.02.2023: Filmpremiere Weiterlesen

Das literarische Tandem Erckmann-Chatrian

Saarbrücken, 02.02.2023: Emile Erckmann und Alexander Chatrian, beide Schriftsteller aus den Nordvogesen sind vielmehr als nur «regionale» Autoren. Ihr umfangreiches Werk umfasst die französische Literaturszene und Ideenwelt... Weiterlesen

Keine Einzelfälle!

Freiburg, 02.02.2023: Wie der Staat mit rechten Soldat*innen und ihren Netzwerken umgeht Weiterlesen

Lobbyland - Wie die Wirtschaft unsere Demokratie kauft

Magdeburg, 02.02.2023: Dennis Jannack im Gespräch mit dem Politiker und Autor Marco Bülow Weiterlesen

Ithaka.

Saarbrücken, 02.02.2023: A fight to free Julian Assange Weiterlesen

How to Mastodon

, 02.02.2023: Mit Johannes Grunert (Freier Journalist, Schwerpunkt extreme Rechte) Seit der Übernahme von Twitter durch Elon Musk im November 2022 kehren viele progressive Nutzer*innen der Plattform den Rücken. Im... Weiterlesen

The Sound of Friendship - Warm Wavelengths in a Cold, Cold War

Berlin, 02.02.2023: Filmvorführung und Diskussion Weiterlesen

Zwischen Davidstern und roter Fahne

Leipzig, 01.02.2023: Buchvorstellung Weiterlesen