Volksinitiative für mehr Lehrer in Sachsen-Anhalt
 

Info-Blatt "Harzlaut" mit neuer Ausgabe

 

Die aktuelle Ausgabe des Info-Blattes "Harzlaut" des LINKEN-Kreisverbandes ist ab sofort in der Regionalgeschäftsstelle Halberstadt und in den Bürgerbüros Quedlinburg und Wernigerode erhältlich.

Schwerpunkte dieser Ausgabe sind u.a.: Regionalkonferenz und M. Hohmann: „Unterwegs für Kinder und Leben im ländlichen Raum“; Wernigeröder LINKE-Bürgerdialog; Überblicke: „Tage der Begegnung“ & Termine (u.a. Marx); J. Korte: „Niemals herabblicken“; Postmappe; "Harzlautsplitter" mit Terminen. zur Online-Ausgabe

 
 
 

Wenn Sie etwas bewegen und verändern wollen,

dann kommen Sie in DIE LINKE.
Wir brauchen viele Neue – gönnen Sie sich etwas Neues!

Mitmachen, Mitglied werden

 

Fraktion DIE LINKE im Landtag von Sachsen-Anhalt

22. Mai 2018 13:49

Enquetekommission "Linksextremismus" tagt erstmals - politisches Kalkül der AfD ist offensichtlich

Morgen tritt die im vergangenen Jahr eingesetzte Enquetekommission „Linksextremismus“ zum ersten... mehr

18. Mai 2018 14:32

Ministerium lässt Schüler*innen im Stich

Zur Erklärung des Bildungsministeriums, an dem Ergebnis der Abiturprüfung im Fach Mathematik keine... mehr

18. Mai 2018 14:12

Qualitativ hochwerte Programmangebote brauchen eine angemessene finanzielle Ausstattung

Auf Veranlassung der Fraktion DIE LINKE fand heute ein Fachgespräch mit Vertretern und... mehr

18. Mai 2018 13:06

Krankenhäuser zurück in kommunale Hände! Notfallversorgung muss gesichert werden!

Zur 49. Landtagssitzung am 25. Mai 2018 hat die Fraktion DIE LINKE. im Landtag von Sachsen-Anhalt... mehr

18. Mai 2018 10:34

Schönfärberei ist verlogen - massive Verschlechterung für Asylsuchende auch in Sachsen-Anhalt

Zu den Äußerungen des Innenministers, dass sich Sachsen-Anhalt nicht am Pilotprojekt „Ankerzentren“... mehr

 

Menschen vor Profite: Pflegenotstand stoppen!

8. Mai 2018

Zum Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus

Zum 8. Mai 2018 erklären der Landesvorsitzende der Linken Sachsen-Anhalt Andreas Höppner und der Fraktionsvorsitzender Thomas Lippmann:MEHR...

Hüttenrode
Ballenstedt
Badeborn
Halberstadt
Quedlinburg
7. Mai 2018

Ballenstedt und der Todesmarsch im April 1945

...war der Titel einer öffentlichen Veranstaltung am Vorabend des Tages der Befreiung von Faschismus und Krieg, am 8. Mai.

Genau an diesem Tag vor nunmehr 73 Jahren unterzeichnete die deutsche Regierung in der Person des Hitler-Vertreters, Admiral Dönitz, vor den Vertretern der Alliierten Armeen in Berlin-Karlshorst die offizielle Kapitulationsurkunde. Die wohl grausamste Diktatur der Menschheitsgeschichte und deren menschenverachtende Politik eines alles „Undeutsche“ vernichtenden weltumspannenden Krieges fand endlich ein Ende. Wer zählt die Opfer…? Sicher ist nur, dass es viele ...zig Millionen waren, die dieser Wahnsinn kostete. Eine unvorstellbare Zahl, deren Ausgangspunkt Deutschland im Jahre 1933 war. Die Errichtung einer Tötungseinrichtungen in Form von Konzentrationslagern in Deutschland und ganz Europa war nur ein „Meilenstein“ auf diesem Weg. Der totale Vernichtungskrieg hinterließ vor allem in den Staaten der damaligen Sowjetunion und dann in den besetzten Gebieten in ganz Europa eine Spur der totalen Auslöschung allen Lebens. MEHR...

5. Mai 2018

Harzer LINKE gratuliert Karl Marx zum 200.

Wernigerode. Aus Anlass des 200. Geburtstages des weltbekannten Philosophen und Begründer des wissenschaftlichen Sozialismus, Karl Marx, fanden bundesweit zahlreiche Veranstaltungen statt in denen Leben und Werk des Kapitalismus-Kritikers gewürdigt wurden. So auch in Wernigerode, wo am Rande der Innenstadt bereits 1953 ein Marx-Denkmal errichtet wurde. MEHR...

5. Mai 2018

Frühjahrsputz 2018

Auch in diesem Jahr folgten viele BürgerInnen Halberstadts den bereits zur Tradition gewordenen Aufruf vor Ostern, ihre Stadt und deren Ortsteile aufzuräumen, Wege, Grünflächen und Parkanlagen zu säubern. Am 03.04.2018 erfolgte der Startschuss zum diesjährigen Frühjahrsputz auf dem Parkplatz „Halberstädter See“. Offiziell ging diese Aktion bis 19.04.2018. Es wurden viele Termine und Flächen organisiert und bearbeitet. Nicht nur zu den offiziell geplanten Zeiten wurde gesäubert, viele Bürger pflegten auch Anlagen und Orte selbständig. Sie sorgten mit ihrem Einsatz für die Verschönerung des Stadtbildes. Die angemeldeten Arbeiten wurden durch die Ordnungsabteilung mit Werkzeug und in anderer Form tatkräftig unterstützt. MEHR...

1. Mai 2018

1. Mai - Feiertag in Quedlinburg

Gedanken zu einem Tag, der nicht nur zum Feiern einlädt.

Alljährlich finden sich QuedlinburgerInnen zum „Tag der Arbeit“ auf dem Gelände des AWO - Seniorenheimes am Kleers ein, um gemeinsam mit den BewohnerInnen, den VertreterInnen des DGB, der SPD und der LINKEn diesen Tag in solidarischer Runde zu begehen. Auch in diesem Jahr war die Beteiligung ganz passabel, wenn man bedenkt, dass das Wetter nicht gerade zu ausgelassenem Feiern animierte. MEHR...

1. Mai 2018

Maifeier in Halberstadt

Der DGB organisierte ihre diesjährige tradionelle Maifeier wieder im Biergarten des Gästehauses Spiegelsberge. Die Veranstaltung stand unter dem Motto: „Solidarität, Vielfalt, Gerechtigkeit“. Neben den Gewerkschaften beteiligten sich auch DIE LINKE und die SPD. Für die Kinder gab es eine Hüpfburg, für das leibliche Wohl sorgte die Gaststätte und die musikalische Umrahmung übernahm die Band „Silent Song“. MEHR...

Halberstadt
Quedlinburg
Wernigerode
1. Mai 2018

Maikundgebung in Wernigerode mit Forderung nach höheren Löhnen

Wernigerode. Am 1. Mai, dem „Tag der Arbeit“, folgten mehrere hundert Einwohner und Gäste der Stadt der Einladung des Deutschen Gewerkschaftsbundes DGB zur traditionellen Maikundgebung und Familienfest auf den Marktplatz Wernigerode. An zahlreichen Infoständen präsentierten sich die Gewerkschaften DGB, ver.di, IG Metall und GEW sowie die Parteien DIE LINKE, SPD und CDU den Bürgerinnen und Bürgern, informierten über ihre Arbeit und luden zu persönlichen Gesprächen ein. MEHR...

28. April 2018

Harzkreis-LINKE teilt Elternkritik an Busfahrplan

Harzkreis. Die kommunalen Abgeordneten der Linkspartei aus dem Kreistag und den Ortschafts- und Stadträten im Harzkreis teilen die Elternkritik am neuen Busfahrplan. Wie die Kreisvorsitzende Evelyn Edler im Anschluss einer kreisweiten Mandatsträgerkonferenz der Partei in Thale mitteilt, kritisieren die Kommunalpolitiker die Verschlechterungen in der Erreichbarkeit der Schulen sowie längere Fahrt- und Umstiegszeiten für Schülerinnen und Schüler. MEHR...

23. April 2018

LINKE will Investitionsoffensive für Städte und Dörfer

Harzkreis/Silstedt. „Die Linkspartei fordert eine nachhaltige finanzielle Förderung der klein- und mittelgroßen Städte und Dörfer sowie ein Investitionsprogramm zur Behebung des Investitionsstaus der öffentlichen Infrastruktur“, so das Fazit der Harzer LINKEN-Kreisvorsitzenden Evelyn Edler zur Regionalkonferenz der Partei in Silstedt. MEHR...

12. April 2018

Harzer LINKE unterstützt Theater Fairytale mit Spende

Harzkreis. Der Harzer Kreisverband der Linkspartei unterstützt das Theater „Fairytale“ mit einer Spende. Die Harzer LINKE-Kreisvorsitzende Evelyn Edler übergab dazu Ensembleleiter Ronny Große dieser Tage einen Spendenscheck in Höhe von 250 Euro aus der Spendensammlung des diesjährigen Jahresempfanges des LINKEN-Kreisverbandes. Die Wernigeröderin nutzte die Spendenübergabe und informierte sich über die Arbeit des Ensembles und das in dieser Saison geplante Programm. MEHR...

15. März 2018

LINKE-Bürgerdialog: Soziale Kernaufgaben in den Mittelpunkt der Stadtentwicklung stellen

Wernigerode. Trotz Rekordsteuereinnahmen plant die Stadt Wernigerode Steuererhöhungen und hält an umstrittenen Projekten der Stadtentwicklung fest, während das Geld für Kitas und Schulen knapp ist. Die Stadtratsfraktion der Wernigeröder Linkspartei lud daher kürzlich interessierte Einwohner der Bunten Stadt zu einem Bürgerdialog ein. MEHR...

14. März 2018

„Was bringt die 3. Große Koalition unter Merkel den Menschen im Harz?“

MdB Jan Korte zum katastrophalen Start der Koalition und den Zielen der linken Opposition

Harzkreis. Der Deutsche Bundestag hat am 14. März mit 364 Ja-Stimmen, bei 315 Nein-Stimmen und 9 Stimmenthaltungen Angela Merkel zum vierten Mal zur Bundeskanzlerin gewählt. Doch was bringt die dritte Auflage der Großen Koalition aus Union und SPD unter Merkel den Menschen in der Harzregion? Dazu erklärt der 1. Parlamentarische Geschäftsführer und LINKE-Bundestagsabgeordneter für Anhalt und den Harz, Jan Korte: MEHR...

8. März 2018

Harzer LINKE gratuliert zum 107. Internationalen Frauentag: „Gleichstellung verwirklichen und Lohnunterschiede überwinden“

Harzkreis. Anlässlich des diesjährigen Weltfrauentags am 8. März, der auch im Harzkreis mit zahlreichen Veranstaltungen begangen wird, erklären die Harzer LINKE-Kreisvorsitzende Evelyn Edler und LINKE-Landtagsmitglied Monika Hohmann: "Auch 107 Jahre nach dem ersten international begangenen Frauentag und 100 Jahre nach Einführung des MEHR...

2. März 2018

MdB Jan Korte ruft Beschäftigte zur Teilnahme an Betriebsratswahlen im Harzkreis auf – LINKE will Betriebsratswahlen erleichtern und Betriebsräte besser schützen

Harzkreis. Jan Korte, 1. Parlamentarischer Geschäftsführer und LINKE-Bundestagsabgeordneter für Anhalt und den Harz, ruft die Beschäftigten im Harzkreis auf, sich an den jetzt bevorstehenden Betriebsratswahlen zu beteiligen oder solche Wahlen zu initiieren, wenn in ihrem Betrieb noch kein Betriebsrat existiere. Die Betriebsratswahlen finden MEHR...

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Linker Stammtisch Quedlinburg
7. Juni 2018 19:00 – 22:00 Uhr
mehr...
Diskussion Münzenberger Klause, Pölle 22, 06484 Quedlinburg
Linker Stammtisch Quedlinburg
5. Juli 2018 19:00 – 22:00 Uhr
mehr...
Diskussion Münzenberger Klause, Pölle 22, 06484 Quedlinburg
Linker Stammtisch Quedlinburg
9. August 2018 19:00 – 22:00 Uhr
mehr...
Diskussion Münzenberger Klause, Pölle 22, 06484 Quedlinburg
Linker Stammtisch Quedlinburg
13. September 2018 19:00 – 22:00 Uhr
mehr...
Diskussion Münzenberger Klause, Pölle 22, 06484 Quedlinburg